International Society of Martial Arts

Unterricht

Der Unterricht findet in einer entspannten und ruhigen Atmosphäre statt. Generell dauert der Unterricht 90 Minuten. In dieser Zeit werden neue Bewegungen im Frontunterricht erarbeitet und bereits bekannte Bewegungen vertieft. Der Gruppenunterricht wechselt sich mit Partnerübungen ab. Zudem werden auch Einzelaufgaben gestellt. Wichtig dabei ist, dass jeder nach seinem Maß lernt und übt, das am Anfang erst einmal kennen gelernt werden muss.

Von der ersten Stunde an geht es um die Schärfung der eigenen Wahrnehmung.  So wie im Tai Chi beginnt es auch mit dem richtigen Stehen, recht unspektakulär, was für die meisten Europäer eine Geduldsprobe und als solches durchaus Bestandteil der Ausbildung ist. Ähnliche Bedeutung haben das richtige Verlagern des Gewichts bei Bewegungen, korrekte Körperdrehung oder richtige Stellung der Arme.

Bis man also „Den Vogel am Schwanz fassen“ darf, kann es schon ein Weilchen dauern. Aber genau das ist die Hauptlektion, im Sinne östlicher Philosophie: „Der Weg als Ziel.“

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenfreies und unverbindliches Probetraining.

Kontaktadresse

Akademie für Kampfkunst und Bewegung
Friedrich-Ebert-Straße 145
42719 Solingen
Tel.:
+49 (0)212 - 380 94 94